Eine der schönsten und beliebtesten Ausblicke auf Freiburg – und das in Fuß- oder Fahrradreichweite: Das Naherholungsgebiet Wolfsbuck/Wolfswinkel mit der Aussicht über die Stadt in Richtung Schwarzwald.

Auch das macht für viele Bürger die Stadt Freiburg im besonderen Maße lebenswert.

Offene, weite Grünanlagen in der Stadt gehören zu den besonders wertvollen „Schätzen“ jeder Großstadt. Nicht nur für das Klima sondern auch für die Erholung der Bürger. (siehe unten: „Landschaftsplan 2020 der Stadt Freiburg“)

Direkt betroffen von einer Zubetonierung der Grünflächen im Wolfswinkel und den Zuschauerströmen eines 35.000-Besucher-Stadions mit entsprechender Lärmbelastung, wären die Bewohner des Stadtteils Freiburg- Mooswald und alle, die den Wolfsbuck / Wolfswinkel für ihre Erholung brauchen.
Denn die Stadionbesucher sind ja nicht nur im Stadion – wofür Lärmgrenzwerte gelten – sondern müssen ja auch zum Stadion und wieder zurück.

Wie es rund um Fußballstadien aussieht, ist bekannt. Und das passt weder in ein naturgeschütztes Erholungsgebiet (Wolfswinkel, Wolfsbuck und angrenzender Mooswald), noch in ein ruhiges Wohngebiet mit engen Wohnstraßen.

35.000 Besucher überfordern den Stadtteil Mooswald mit Lärm, Besucherströmen und Fan-Auswüchsen (auch auf dem Weg zum und vom Stadion).

Der Landschaftsplan 2020 der Stadt Freiburg bescheinigt die Bedeutung des „Wolfswinkels / Flugplatzareals“ für Natur und Erholung der Menschen:
(Auszüge)
[Seite 170] Tab. 4-27: Bedeutung der Freiräume für das Stadtbild und die Stadtkultur (nach 365° FREIRAUM + UMWELT 2005)
Freiräume von sehr hoher Bedeutung für Stadtbild und Stadtkultur:
Städtische Freiräume: … / Flugplatz und Anhöhe Wolfsbuck / …

[Seite 173] Tab. 4-29: Bedeutung der Freiräume für die landschaftsorientierte Erholung (nach 365° FREIRAUM + UMWELT 2005)
Freiräume von sehr hoher Bedeutung für die landschaftsorientierte Erholung:
Städtische Freiräume: … / Südlicher Wolfsbuck und geplantes Unicampusgelände am Flugplatz / …

[Seite 175] Tab. 4-31: Bedeutung der Freiräume für Freizeitaktivitäten und Stadtleben (nach 365° FREIRAUM + UMWELT 2005)
Freiräume von sehr hoher Bedeutung für Freizeitaktivitäten und Stadtleben:
Städtische Freiräume: … / Südlicher Wolfsbuck und geplantes Unicampusgelände am Flugplatz / …

Quelle: Website der Stadt Freiburg: http://www.freiburg.de/pb/site/Freiburg/get/330877/landschaftsplan_textteil.pdf