StadionPlakateWandalismusLeider mussten wir bereits in den letzten Tagen feststellen, dass viele unserer Plakate unrechtmäßig entfernt wurden. Ebenso erging es uns mit unserem gesponserten Anhänger, bei dem zuerst die Werbeplane zerschnitten und zwei Tage darauf der komplette Anhänger entwendet wurde (wurde zwischenzeitlich wieder aufgefunden). Auch wenn wir durchaus verstehen können, dass unsere Plakate die Neugier wecken und der eine oder andere sich in eines der Motive so sehr verliebt hat, dass er dieses unbedingt mit nach Hause nehmen möchte, so wenig können wir es nachvollziehen, dass viele der angebrachten Plakate verschwunden sind oder sogar mutmaßlich vor Ort zerstört wurden. Fairplay sieht aus unserer Sicht anders aus. Dieses Vorgehen sowie das Bekleben von öffentlichem und privatem Eigentum mit Aufklebern, bestärkt uns nur in unseren Befürchtungen.

IMG-20141215-WA000020141223_110941_resized 20141223_113404_resized 20141223_113428_resized 20141223_114243_resized DSC_1839 DSC_1841 Foto 6 Foto 7 Gegenüber Haltestelle Peter Thumb Str IMG_2434 IMG_2435 IMG_2436