Der Fall Aachen – Stadion als Millionengrab

Aachen:

Zur Finanzierung des Stadions wurde eine als „Tivoli-Anleihe“ bezeichnete Inhaber-Schuldverschreibung aufgelegt, die sich in erster Linie an Vereinsanhänger richtete und in Stückelungen von 100, 200 und 500 Euro ausgegeben wurde. Insgesamt kamen so 4.211.500 Euro von rund 4.500 Zeichnern zusammen.…

Mehr

Offener Brief (9.12.14) An die Freiburger Sportvereine

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie sicherlich schon der Presse entnommen haben, richtet unsere Bürgerinitiative Pro-Wolfswinkel „Offene Briefe“ an Meinungsbildner und verschiedene Interessengruppen zum Thema „geplantes Stadion im Wolfswinkel“. Wir sprechen uns vehement gegen ein Stadion an diesem Standort aus.…

Mehr